Veranstaltungsinformationen

Sonntag, 28. Mai 2017

Einfahrt: 14:00 - 15:30 Uhr
Beginn: 16:00 Uhr

Eintritt: 59,00 €

Veranstaltungsort: Konzertsaal im Großbunker - 500 Meter unter der Erde im Erlebnis Bergwerk Merkers.

Tickethotline: +49 3695 614101

Karat akustisch - Zusatztermin!

Von Kultband über Edel- bis Ostrocker: Es gibt viele Schubladen, in die diese Formation gesteckt wurde. Das Schöne daran ist, dass sich Karat diesen Einengungen nie ergeben hat. Dass die Band das eine wie das andere ist und dennoch nicht nur das eine oder andere sein wollte und will. Von Kultband über Edel- bis Ostrocker: Es gibt viele Schubladen, in die diese Formation gesteckt wurde. Das Schöne daran ist, dass sich Karat diesen Einengungen nie ergeben hat.

Dass die Band das eine wie das andere ist und dennoch nicht nur das eine oder andere sein wollte und will. Das wird gerade im Jubiläumsjahr 2015 deutlich.
40 Jahre Karat heißt nicht nur, zu feiern und sich feiern zu lassen. Heißt nicht nur, unvergessene Hits wie „Über sieben Brücken“, „Albatros“, „Schwanenkönig“ oder „Der blaue Planet“ zu spielen.
40 Jahre Karat bedeutet auch, Kreativität und Lust auf Neues unter Beweis zu stellen. Gleich einem Edelstein, dessen Glanz an Ewigkeit nicht verliert, durch andere Fassungen aber immer wieder lebendig und jung erscheint.
Erleben Sie KARAT live auf ihrer Akustiktour mit den alten Hits und den neuen Songs in purer Instrumentierung. 

Hinweise

Ihre Anfahrt zu uns entnehmen Sie der Anfahrtsskizze. Es gilt die Besucherordnung des Erlebnis Bergwerkes Merkers.

Tickets können zu den Öffnungszeiten am Empfang des Erlebnis Bergwerkes Merkers käuflich erworben werden, die Kartenreservierungsfrist beträgt 14 Tage. Postversand erfolgt gegen Vorkasse zuzüglich 4,00 € Porto- und Versandkosten. Rücknahme und Umtausch von Karten ist nicht möglich, wir leisten keinen Ersatz für verloren gegangene Karten.

Kostenlose Parkmöglichkeiten stehen zur Verfügung, die Einfahrt ins Bergwerk sowie 3 km Grubenfahrt sind im Preis inbegriffen. Die Einfahrtszeiten müssen unbedingt eingehalten werden, eine spätere Einfahrt ins Bergwerk ist nicht möglich, eine vorzeitige Ausfahrt zu Veranstaltungen nur in Notfällen! Kinder unter 10 Jahren dürfen leider nicht an der Grubenfahrt teilnehmen. Unter Tage herrschen ganzjährig angenehme Temperaturen von 21 – 28°C.

Im gesamten Schachtbereich und unter Tage gilt striktes Rauchverbot.
Ausnahmeregelung: bei Sonderveranstaltungen und Konzerten (bei Konzerten nur in der Konzertpause) ist das Rauchen in einem gekennzeichneten Bereich erlaubt.

facebookyoutube