Veranstaltungsinformationen

Samstag, 1. Februar 2020

Einfahrt: 17:30 - 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr

Eintritt: 45,00 €, 42,00 € ermäßigt – für Schüler, Studenten, Schwerbeschädigte, 30,00 € für Kinder 10 – 14 Jahre

Veranstaltungsort: Konzertsaal im Großbunker - 500 Meter unter der Erde im Erlebnis Bergwerk Merkers.

Tickethotline: +49 3695 614101

Andreas Kieling – Sehnsucht Wildnis

Begleiten Sie Andreas bei seiner brandneuen Live-Show zu den geheimnisvollsten Orten Ost- und Zentralafrikas. Es erwarten Sie beeindruckende Einblicke ins Bergland Kenias, in den Amboseli Nationalpark und ins Masai Mara National Reservat.

Entdecken Sie gemeinsam mit Ihm die weltweit größte Population wildlebender Schimpansen, sowie Gorillas, Elefanten, Nilpferde und Breitmaulnashörner.

Bereisen Sie mit Ihm die raue Wildnis Alaskas und treffen Sie auf eines der größten Landraubtiere – den Bären.

Bei all den Reisen um die Welt, um exotische Tiere und atemberaubende Augenblicke auf Film einzufangen, vergisst Andreas jedoch nie seine Wurzeln. Sein Heimatland – Deutschland – welches für Ihn das schönste Land der Welt ist, ist der Ursprung seiner Begeisterung für die Natur und den Naturschutz. Direkt vor der Haustür tummeln sich ein Dutzend zum Teil hoch bedrohte Tierarten in den unterschiedlichsten Lebensräumen.

Staunen Sie über die Vielfalt unserer heimischen Tierwelt und gehen Sie mit Ihm auf die Spuren der großen Beutegreifer wie Wolf und Luchs.

Eine Abenteuerreise, die man gesehen haben muss. Live kommentiert von Andreas Kieling.

+++ Der Kartenvorverkauf im Erlebnis Bergwerk Merkers ist nur durch Abholung am Empfang zu den Öffnungszeiten und gegen Barzahlung bzw. Zahlung mit ec-Karte möglich, sowie über weitere Vorverkaufsstellen. +++

Tickets und weitere Informationen erhalten Sie unter: www.kieling-live.de

Hinweise

Ihre Anfahrt zu uns entnehmen Sie der Anfahrtsskizze. Es gilt die Besucherordnung des Erlebnis Bergwerkes Merkers.

Tickets können zu den Öffnungszeiten am Empfang des Erlebnis Bergwerkes Merkers käuflich erworben werden, die Kartenreservierungsfrist beträgt 14 Tage. Postversand erfolgt gegen Vorkasse zuzüglich 5,00 € Porto- und Versandkosten. Rücknahme und Umtausch von Karten ist nicht möglich, wir leisten keinen Ersatz für verloren gegangene Karten.

Kostenlose Parkmöglichkeiten stehen zur Verfügung, die Einfahrt ins Bergwerk sowie 3 km Grubenfahrt sind im Preis inbegriffen. Die Einfahrtszeiten müssen unbedingt eingehalten werden, eine spätere Einfahrt ins Bergwerk ist nicht möglich, eine vorzeitige Ausfahrt zu Veranstaltungen nur in Notfällen! Kinder unter 10 Jahren dürfen leider nicht an der Grubenfahrt teilnehmen. Unter Tage herrschen ganzjährig angenehme Temperaturen von 21 – 28°C.

Im gesamten Schachtbereich und unter Tage gilt striktes Rauchverbot.
Ausnahmeregelung: bei Sonderveranstaltungen und Konzerten (bei Konzerten nur in der Konzertpause) ist das Rauchen in einem gekennzeichneten Bereich erlaubt.

facebookyoutube