Electric Light Orchestra Klassik

Electric Light Orchestra Klassik – performed by Phil Bates & Berlin String Ensemble – am 29.06.2013 zu Gast im Erlebnis Bergwerk Merkers 500 Meter unter der Erde. Die schönsten Impressionen des Abends haben wir für Sie festgehalten.

Aktuelle Konzerterlebnisse unter Tage finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Electric Light Orchestra Klassik – performed by Phil Bates & Berlin String Ensemble

Das Electric Light Orchestra war eine der erfolgreichsten Bands der Musikgeschichte. Ihre Songs wurden millionenfach im Radio gespielt. ELO lieferte Dutzende Top-20-Hits, von denen viele zu Klassikern der Popgeschichte wurden. Die Band hat eine Brücke geschlagen zwischen Klassik und Rock, zwischen Elektronik und Orchester, zwischen Tradition und Moderne. Oft wird behauptet, dass der überirdische Kultstatus von ELO verblasst sei, nachdem Jeff Lynne die Band verlassen hat. Aber solange das Publikum Klassiker wie "Roll Over Beethoven", "Don't Bring Me Down", "Telephone Line" oder "Sweet Talking Woman" nicht vergessen hat, gibt es Grund genug, die Welthits live zu präsentieren. Phil Bates, Sänger und Gitarrist des ELECTRIC LIGHT ORCHESTRA PART II, und als solcher direkter Nachfolger von Jeff Lynne, lässt für alte und neue Fans die größten Hits der Rocklegende wieder aufleben. Eine großartige Band im originalen Lineup des ELO und das Berlin String Ensemble sorgen dafür, dass der unverkennbare Sound modern und zeitgemäß auf die Bühne kommt. Phil Bates und das Berlin String Ensemble kombinieren die zeitlosen Welthits der Superband ELECTRIC LIGHT ORCHESTRA mit komplexen Streicharrangements. Die klassischen Interpretationen lassen die Musik von ELO und ELO Part II in einem völlig neuen Licht erstrahlen. Facettenreiche Songstrukturen und durchdachte Instrumentierungen aus den progressiven Rock-Anfängen der Band, sowie die kommerziell erfolgreichen Mainstream Kompositionen verschmelzen mit klassischer Musik. Auf den Konzerten wird eine Retrospective aus den verschiedenen ELO Epochen der 1970er / 80er und 1990er Jahre präsentiert.

Bildergalerie

facebookyoutube